Made with Love in Berlin: Pappteller

Wer hat’s erfunden?
Hermann Henschel

Was ist das?
Einweggeschirr

Wie funkioniert's?
Der Pappteller ist der Ursprung des Einweggeschirrs und heute in eckiger oder runder Form erhältlich. Herman Henschel erfand den diesen als Alternative zu Zeitungspapier, in welchem früher Lebensmittel eingewickelt und verkauft wurde. Übrigens, dem Pappteller folgten Papp- und Plastikbecher, -tassen und -besteck sowie Assiette und Pommesgabeln aus Holz – allesamt Einweggeschirr.